Weiterentwicklung IV 2022

24. Januar 2022

Mit der «Weiterentwicklung IV», per 1. Januar 2022, werden die Eingliederungsbemühungen noch verstärkt und das System der Invalidenversicherung verbessert.

Der Fokus liegt insbesondere bei der gezielteren Unterstützung von Jugendlichen beim Übergang ins Berufsleben und bei der Ausweitung der Beratung und Begleitung von Personen mit psychischen Beeinträchtigungen. Eine engere Begleitung von gesundheitlich beeinträchtigten Kindern und Familien, die Einführung eines stufenlosen Rentensystems und die Verbesserung der Qualität und Transparenz bei der Durchführung von Gutachten sind weitere wichtige Anpassungen.

Weiterentwicklung IV (2022) | Sozialversicherungen Glarus (svgl.ch)

Zurück