Navigation

Logo AHV / IV
Logo sozialversicherungen glarus
burgstrasse 6
8750 glarus
info@svgl.ch
tel. 055 648 11 11
fax 055 648 11 99
www.svgl.ch

Ergänzungsleistungen (EL)

Ergänzungsleistungen (EL) nach Bundesrecht können Personen erhalten,

Es bestehen zwei Kategorien von Ergänzungsleistungen:

Die jährlichen Ergänzungsleistungen entsprechen der Differenz zwischen den anerkannten Ausgaben und den Einnahmen, die angerechnet werden können. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Personen, die zu Hause leben und Personen, die in einem Heim wohnen. Der Anspruch kann provisorisch im online-Formular berechnet werden.

Bei den Einnahmen werden angerechnet:

Der Anspruch auf EL besteht erstmals für den Monat, in dem die Anmeldung eingereicht worden ist und sämtliche gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Wird die Anmeldung für die EL innert sechs Monaten seit Zustellung der Verfügung über eine Rente der AHV oder IV eingereicht, so beginnt der Anspruch mit dem Monat der Einreichung des Anmeldeformulars zum Bezuge der Rente, frühestens jedoch vom Beginn der Rentenberechtigung an. Krankheits- und Behinderungskosten müssen innert fünfzehn Monaten seit Rechnungsstellung oder beim Ableben des Bezügers innert zwölf Monaten seit dem Todesdatum geltend gemacht werden.

Weitere Informationen

5.01 - Ergänzungsleistungen zur AHV und IV (PDF)
5.02 - Ihr Recht auf Ergänzungsleistungen zur AHV und IV (Berechnungshinweise) (PDF)

 

Formulare

Anmeldung / Revision für Ergänzungsleistungen (PDF) 
Antrag auf Krankheits- und Behindertenkosten (PDF)
Vollmacht (PDF)
Berechnen Sie Ihren Anspruch auf Ergänzungsleistungen online

Zusatzinformationen

Suche

Vorurteile behindern – Integration verbindet

Krankheit kann jeden treffen. Wie offen geht Ihr Unternehmen damit um?
Wir beraten Arbeitgebende und Mitarbeitende, damit der Wiedereinstieg gelingt.

iv-pro-medico

In Zusammenarbeit mit der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH), dem Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) und der IV-Stellen-Konferenz (IVSK) ist eine Informationsplattform für Ärztinnen und Ärzte zur Invalidenversicherung errichtet.
Deutsch: www.iv-pro-medico.ch
Französisch: www.ai-pro-medico.ch/fr
Italienisch: www.ai-pro-medico.ch/it

IV-Revision 6a

Per 1. Januar 2012 trat die IV-Revision 6a in Kraft. Die wichtigsten Änderungen auf einen Klick:

Partnerweb

Sparen Sie Zeit und wickeln Sie Ihre Lohn- und Personalmeldungen online über das PartnerWeb ab.

Compasso

Berufliche Eingliederung - Informationsportal für Arbeitgeber

Offene Stellen

  • Leitung IV Stelle

    Führungserfahren leiten Sie den operativen Alltag. Mit Ihrem Team unterstützen Sie Menschen auf dem Weg zurück zur Arbeit, ermöglichen Sie eine eigenverantwortliche, selbstbestimmte Lebensführung.


Fusszeile